Praxis für Gesundheit und Wohlbefinden

Praxis

praxis

Die Praxisräume bestehen aus Behandlungszimmer und einem Warte- und Bürobereich, wo Sie gern auch bei Interesse ein Fachbuch aus dem Regal nehmen können. Ansonsten verkürzen Zeit­schriften die hoffentlich nur kurze Wartezeit. Ich versuche, alle Termine mit einem ausreichenden Zeitpolster zu versehen, so dass für Sie keine War­tezeiten entstehen sollten und wir pünktlich anfangen können.

Wenn Sie zu einer Sitzung kommen, bei der Übungen im Vordergrund ste­hen, bringen Sie bitte bequeme Kleidung mit, in der Sie sich gut bewegen können. Ansonsten rechnen Sie immer damit, dass ich Sie in Unterwäsche sehen möchte – um mir die Statik des Körpers, Muskelspannungen und vieles mehr eingehend und als Ganzes betrachten zu können.

Handtücher oder Laken brauchen Sie nicht mitzubringen, dafür ist hier ge­sorgt.

In den Räumen besteht die Möglichkeit, Musik zu hören – oder sie auch auszuschalten. Wenn Sie also lieber Stille um sich wünschen, sprechen Sie mich darauf an.

Wenn Sie vor einer Behandlung das Bedürfnis haben, zu duschen oder sich die Füße zu waschen – einem Termin bei mir geht ja oft ein stressiger Tag voraus – benutzen Sie die Dusche anstatt sich unwohl in Ihrer Haut zu füh­len. Es hängen immer frische Handtücher bereit.

Trinken Sie ausreichend, therapeutische Sitzungen machen durstig! Die Wasserkaraffe und die Thermoskanne stehen zur Selbstbedienung bereit, und wenn Sie einen Espresso zur Wiederbelebung der Lebensgeister brau­chen, mach ich gern die Maschine an.

Die verschiedenen Therapien, die Sie hier erhalten können, werden unter der Rubrik "Therapieformen

 genauer erläutert. Weitere Fragen beantworte ich natürlich auch gerne in einem Gespräch.

 

Anfahrt           Panoramaansicht Praxis